Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Sichtbarkeit von Toon Outlines in Spiegelungen möglich?

  1. #1

    Standard Sichtbarkeit von Toon Outlines in Spiegelungen möglich?

    Hi.

    Was ich vor habe: Ich baue eine stilisierte LowPoly-Welt durch die ich später mit der Kamera fliege. Die Objekte sollen (Toon-)Outlines bekommen und auf einem spiegelnden Boden stehen.

    Mein Problem: Die Sketch and Toon Outlines sind in der Bodenspiegelung nicht sichtbar :/

    Ich habe jetzt zum Beispiel mit Biomekks EdgeShade experimentiert. Die Spiegelung wäre da kein Problem. Allerdings will ich eben keine klassischen Wireframes sondern eine Outline auf den Umrissen der Objekte. Das geht damit aber nicht. Eine Edge-Selection beispielsweise funktioniert auch nicht, weil ich ja die Kamera bewege (man stelle sich eine Kugel vor um die sich die Kamera dreht) und die Outline daher dynamisch sein muss.

    Hat da jemand einen Vorschlag oder eine PlugIn Empfehlung die genau das kann?

    Danke

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  2. #2
    Kindergärtner Avatar von macray
    Registriert seit
    29.06.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.822
    Software
    MSA

    Standard

    schau dir mal das Array-objekt an. evtl. kann das in Verbindung mit nem Leuchten-shader Deine Wünsche erfüllen.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    What you see is what you believe. So don't!
    Dell Precision M6800 for work;
    Adobe CC (LR + PS), MoI, MSA, VW2016, ADesk PDS2016

  3. #3

    Standard

    Du meinst das Atom-Array, oder? Wenn ja, hilft das leider auch nicht. Da habe ich nämlich genau das Problem, dass er einfach alle Edges in Geometrie umwandelt. Und ich will ja nur die äußere Kontur. Und zwar von jedem Blickwinkel aus.

    Ich habe auch schon mal getestet wie es wäre alles einmal mit Outlines, flächigem Shading und ohne Spiegelung zu rendern und das Ergebnis dann frontal auf die Objekte zu mappen. Das hat auf den ersten Blick funktioniert aber wenn Objekte sich gegenseitig teilweise verdecken haut's nicht mehr hin, weil man dann in der Spiegelung sieht, dass die verdeckten Parts keine Outline haben.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  4. #4
    Kindergärtner Avatar von macray
    Registriert seit
    29.06.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    13.822
    Software
    MSA

    Standard

    mmh. irgendwie habe ich weit im Hinterkopf, dass man da evtl. irgendwie den Fresnelshader verwurschten kann - aber da muss mal ein der Shaderprofis ran.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    What you see is what you believe. So don't!
    Dell Precision M6800 for work;
    Adobe CC (LR + PS), MoI, MSA, VW2016, ADesk PDS2016

  5. #5
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von Chriz
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    nahe Hamburg
    Beiträge
    272
    Software
    MSA

    Standard

    Ambient Occlusion Inverted kann Konturen zeichnen und spiegelt sich.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  6. #6

    Standard

    Danke für's Gedanken machen Fresnel funktioniert beispielsweise bei einer Kugel ganz gut. Aber bei einem Würfel hat man schon das Problem, dass man keine konstante Linienstärke hinbekommt. Die Linie sollte schon gleichbleibend und sauber sein.

    Der Ambient Occlusion Inverted wertet die Kantenwinkel bzw. Kanten zueinander aus. Damit bekommt ich also leider auch keine Outline hin, wenn das Objekt nicht gerade am der Silhouettenrand eine scharfe Kante hat. Und es werden auch wieder alle Kanten, die vom Winkel her passen mit einbezogen und nicht nur die Objektaußenkante.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  7. #7
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von Chriz
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    nahe Hamburg
    Beiträge
    272
    Software
    MSA

    Standard

    Sorry, nicht richtig gelesen. Dann weiß ich auch nichts

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  8. #8
    trickfilmer Avatar von moebius
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    CH - St.Gallen
    Beiträge
    3.973
    Software
    MSA

    Standard

    ok, das hilft auch nicht:

    https://nitro4d.com/product/magic-wire-frame/

    Musst wohl in der Post in AfterEffects nen "EbenenEffekt > Kante/Umriss" drüber schmeissen. Sorry hab das Programm nicht vor mir, kann dir die genauen Namen nicht sagen, is aber gleich wie in Photoshop mit den EbenenEffekten...

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!


    Win10 - Intel Xeon E5-2650V3, 10 Cores, 2.3-3.0 GHz - Asus GTX 980ti STRIX, 6 GB DDR5 - 32 GB Ram - C4D MSA - Octane - Adobe CC Sklave


  9. #9

    Standard

    Magic-Wire hatte ich auch schon getestet. Aber wie du ja schreibst, der macht auch nicht das was ich will.

    In der Post kann ich's so leider auch nicht lösen. Ich brauche ja die Outline in der Spiegelung.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  10. #10
    Benutzer Avatar von schokomilx
    Registriert seit
    28.11.2010
    Beiträge
    45
    Software
    CINEMA 4D R16

    Standard

    nur mal so als ganz blöde Idee, wenn dein Boden nicht zu sehr verformt ist könntest du versuchen die Geometry direkt zu spiegeln, dann hättest du richtige Outlines und müsstest dann wahrscheinlich in der Post nur noch die Intensität etwas kontrollieren

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  11. #11

    Standard

    Hm, eventuell wäre das ein Workaround, ja. Muss ich morgen mal testen, ob ich den Look der mir vorschwebt damit hinbekomme. Der spiegelnde Boden ist rau, sodass die Spiegelung je 'tiefer' desto diffuser ist.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  12. #12
    trickfilmer Avatar von moebius
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    CH - St.Gallen
    Beiträge
    3.973
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von depunkthapunkt Beitrag anzeigen
    Magic-Wire hatte ich auch schon getestet. Aber wie du ja schreibst, der macht auch nicht das was ich will.

    In der Post kann ich's so leider auch nicht lösen. Ich brauche ja die Outline in der Spiegelung.
    Kannst ja die Spiegelung als Maske rausrendern. Im schlimmsten fall das Objekt mit weisser Leucht Textur. Rest schwarz. hm, aber wenn die Spiegelung Matt ist weiss ich halt auch nicht, wie das dann mit der Post rauskommt.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!


    Win10 - Intel Xeon E5-2650V3, 10 Cores, 2.3-3.0 GHz - Asus GTX 980ti STRIX, 6 GB DDR5 - 32 GB Ram - C4D MSA - Octane - Adobe CC Sklave


  13. #13
    Benutzer Avatar von schokomilx
    Registriert seit
    28.11.2010
    Beiträge
    45
    Software
    CINEMA 4D R16

    Standard

    hab das kurz getestet, müsste funktionieren, und das gute daran ist, du kannst den Grad der Mattheit deiner Spiegelung dann in AE einstellen und musst es nicht rendern.

    Wenn´s hilft, hier ist die Szene und das AE-File dazu.

    https://www.dropbox.com/sh/kfurtokxu...Eo-GwNk4a?dl=0

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  14. #14
    Benutzer Avatar von schokomilx
    Registriert seit
    28.11.2010
    Beiträge
    45
    Software
    CINEMA 4D R16

    Standard

    PS
    Zitat Zitat von depunkthapunkt Beitrag anzeigen
    Der spiegelnde Boden ist rau, sodass die Spiegelung je 'tiefer' desto diffuser ist.
    Der Reflectionshader hat unter Layersampling die Möglichkeit eine Abnahme einzustellen, das heist deine Spiegelung wird dann einen Verlauf von oben hell nach unten dunkel bekommen, und anhand dieser Graustufen kannst du dann mit dem Kameralensblur oder Frischluft eine Unschärfe haben die oben scharf und nach unten immer unschärfer wird.

    Schönes Problem haste da gefunden

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •