Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 29 von 29

Thema: Vray 3.4 IPR

  1. #16
    black nick is beautiful. Avatar von Cinemike
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    lebt schon immer hier
    Beiträge
    5.645
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Calmbach Beitrag anzeigen
    Gibt's irgendwo ein Manual zu Corona (für C4D)? Möchte gerne verschiedene Matten rendern und blick im Multipass noch nicht so richtig durch.
    Es gibt den Helpdesk für MAX, der zu einem hohen Prozentsatz auch bei Problemen mit der C4D-Version nützlich ist.
    https://coronarenderer.freshdesk.com/support/home
    Und es gibt das Forum (mit C4D-Sektion), in dem auch die Entwickler rege tätig sind und recht schnell auf Fragen antworten.
    https://corona-renderer.com/forum/

    Nicht möglich! +1 Nicht möglich!
    Benutzte Software: C4D R18 Studio oder so

    Niveau sieht nur von unten betrachtet wie Arroganz aus.

  2. #17
    Deaktivierter Aktivist Avatar von Andreas Calmbach
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    8.196
    Software
    MSA

    Standard

    Dankeschön!

    Zitat Zitat von Cinemike Beitrag anzeigen
    Es gibt den Helpdesk für MAX, der zu einem hohen Prozentsatz auch bei Problemen mit der C4D-Version nützlich ist.
    https://coronarenderer.freshdesk.com/support/home
    Und es gibt das Forum (mit C4D-Sektion), in dem auch die Entwickler rege tätig sind und recht schnell auf Fragen antworten.
    https://corona-renderer.com/forum/

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    C4D Studio MSA

  3. #18
    Alles Banane! Avatar von Platano
    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    348
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Calmbach Beitrag anzeigen
    Aber Vray ist bei mir inzwischen unten durch - zu viele Dinge, die mich ärgern

    Ich bin ganz verliebt in Arnold, weil da einfach alles funktioniert wie es soll. Nur die Renderzeiten sind teilweise zu hoch.
    Das deckt sich ziemlich genau mit meiner Erfahrung der letzten Monate. V-Ray ist ein toller Renderer, keine Frage ... wenn man 3DS benutzt

    Da ich Cinema ausschließlich zur Visualisierung im Printbereich benutze (hohe Auflösung und so), ist Arnold von der Geschwindigkeit her nicht unbedingt ein Rennpferd, aber die Anbindung und den Workflow (Nodes!) finde ich schon klasse.

    Corona habe ich mir die letzten Tage dann auch mal näher angeschaut und muss ebenfalls sagen: ich bin sehr begeistert! Klar, hat auch keinen IPR und kein vernünftiges DR, aber es ist ne Alpha ... und dafür ist es erste Sahne! Ich bin extrem gespannt auf die Weiterentwicklung ...

    Nicht möglich! +1 Nicht möglich!

    C4D R18 | V-Ray | Adobe CC



  4. #19
    Deaktivierter Aktivist Avatar von Andreas Calmbach
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    8.196
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Calmbach Beitrag anzeigen

    Gibt's irgendwo ein Manual zu Corona (für C4D)? Möchte gerne verschiedene Matten rendern und blick im Multipass noch nicht so richtig durch.
    Ok, es scheint wohl keine Möglichkeit zu geben, Objekthierarchien als "Matte" zu definieren
    Da muss man sich wohl mit Masken begnügen, schade.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    C4D Studio MSA

  5. #20
    User auf Probe Avatar von pyrael
    Registriert seit
    30.07.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.207
    Software
    MSA

    Standard

    doch das geht soweit ich weiss. du kannst selection sets ind die mask ids reinziehen. oder vestehe ich was falsch

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    -
    postwendend.com
    -

  6. #21
    Generalist Avatar von mp5gosu
    Registriert seit
    14.08.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.594
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von Platano Beitrag anzeigen
    Klar, hat auch keinen IPR und kein vernünftiges DR, aber es ist ne Alpha ...
    Interactive kommt im nächsten Release, DR folgt später. Immerhin gibt's bisher ne Notlösung über TR.

    Zitat Zitat von pyrael Beitrag anzeigen
    doch das geht soweit ich weiss. du kannst selection sets ind die mask ids reinziehen. oder vestehe ich was falsch
    Tust Du nicht. Man kann in Corona sich die Masken hinsemmeln wie man will.
    Richtige Mattes lassen sich über das Matte/Shadow-Material anlegen. Aber auch hier wird noch dran gearbeitet und fehlen daher.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  7. #22
    black nick is beautiful. Avatar von Cinemike
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    lebt schon immer hier
    Beiträge
    5.645
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von Platano Beitrag anzeigen
    Das deckt sich ziemlich genau mit meiner Erfahrung der letzten Monate. V-Ray ist ein toller Renderer, keine Frage ... wenn man 3DS benutzt
    Um mal eine Lanze für Stefan und sein VrayforC4D zu brechen - als Entwickler für C4D lebt man ständig unter dem Fluch der späten Geburt, denn mit Max liegt ein "Industriestandard" vor, an dem sich "alle" orientieren, und C4D mit seiner eigenen Philosophie, Dinge zu tun, kollidiert da immer mal. Wenn man dann etwas passend machen will, ist man auf die Gnade dessen angewiesen, was das SDK hergibt.

    Ich hab Stefan mehr als einmal "beschossen" (ich bin nicht nur hier böse!), weil Vray es einfach nicht hinbekommt, vernünftig mit gestapelten Materialien und Polyselektionen umzugehen, obwohl er mir mehr als einmal erklärt hat, wie unterschiedlich das auf Max ausgerichtete Vray arbeitet und damit das SDK die Grenzen vorgibt. Bestimmt beißen sich die Entwickler an einigen Dingen (fast) die Zähne aus.

    Wie weit Corona sich da durchbeißen kann, wird sich zeigen, es fasziniert mich nicht nur mit seiner Schnelligkeit, sondern weil es weitaus "legerer" mit den Eigenheiten C4Ds umgeht als, na, egal Hier liegt der Vorteil wohl darin, dass die Bridge direkt von den Entwicklern selbst entwickelt wird.

    Schaumermal!

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    Benutzte Software: C4D R18 Studio oder so

    Niveau sieht nur von unten betrachtet wie Arroganz aus.

  8. #23
    Generalist Avatar von mp5gosu
    Registriert seit
    14.08.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.594
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von Cinemike Beitrag anzeigen
    Viel Text
    Anmerken möchte ich hierbei noch, dass selbst absolut kritische Bugs nicht zeitnah, bzw. gar nicht gefixt werden. Bei Vray für Max gibt's immerhin verlässliche Hotfixes. Nur wir Cineandertaler schauen hier in die Röhre, wenn man nach einem Vray-Rendering eine Datei schließt und Cinema ins Nirvana verpufft, mit der Meldung "vray.dll has crashed". Und Zillionen andere Dinge...

    Ach, ich fang schon wieder an. Puls bei 12000 - mal lieber ins Bett.

    Es ist mir als Enduser übrigens völlig scheißegal, was warum nicht geht. Ich will die Software, so wie angepriesen. Fertig aus.
    Aber immerhin kommt mit 3.5 endlich mal nach 4 Jahren LightSelect, was bereits in der 1.9 funktionieren sollte. Jetzt, wo man seinen Workflow schon längst umgebaut und auf was völlig anderes gesetzt hat.

    Zum Glück können wir Corona so langsam aber sicher als Produktionsrenderer nutzen und in absehbarer Vray den Rücken kehren.

    Nicht möglich! +1 Nicht möglich!

  9. #24
    black nick is beautiful. Avatar von Cinemike
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    lebt schon immer hier
    Beiträge
    5.645
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von mp5gosu Beitrag anzeigen
    Zum Glück können wir Corona so langsam aber sicher als Produktionsrenderer nutzen und in absehbarer Vray den Rücken kehren.
    Für mich ist Corona ja schon aus Kostengründen momentan (noch) die erste Wahl
    Und ich musste mal was Gutes über Vray loswerden, schon, um mich nicht als gnadenloser Corona-Fanboy zu outen.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    Geändert von Cinemike (23.06.2017 um 23:53 Uhr) Grund: Falsches Programm bei Kostengründen angegeben! Eeeks!
    Benutzte Software: C4D R18 Studio oder so

    Niveau sieht nur von unten betrachtet wie Arroganz aus.

  10. #25
    Generalist Avatar von mp5gosu
    Registriert seit
    14.08.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.594
    Software
    MSA

    Standard

    Das einzig Positive, was mir zu Vray einfällt sind Fragmente des Plugins. Einige Shader sind super, aber auch hier und da verbastelt. Progressive & VFB sind nützlich und irgendwie war es das auch schon. Also tja.

    edit: Zählt mein Kommentar als positives Feedback zu VrayforC4d?

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  11. #26

    Standard

    Also das VRAY Skin Material/SSS, das Hair Material, der Car shader usw. sind für C4D fast schon Alleinstellungsmerkmale an die nur vielleicht noch Arnold rankommt. Im Großen und ganzen ist das ganze VRAYforC4D aber schon frustrierend vor allem wenn man sieht was die in Maya und Max damit abbrennen. Ob das an Chaosgroup (die ja angeblich den IPR für C4D selber entwickeln und traditionell eher auf C4D scheissen) oder am Pluginteam liegt...keine Ahnung. Und Vray Rt kam in 2009 oder? All die anderen Devs müssen ja auch mit der gleichen SDK arbeiten und da gehts ja auch.

    Obwohl es schon erstaunlich ist wie lange das bei allen dauert. Scheint echt kompliziert zu sein, wenn selbst Maxon mit mehreren Leuten 2-3 Jahre braucht um einen externen Renderer einzubinden

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    C4D 11.5, Zbrush

  12. #27
    Kirby Avatar von kirby
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205
    Software
    CINEMA 4D R14

    Standard

    ..hmm..ähhhm > SSS unterstützen mittlerweile fast alle extrenen renderer wie oct, corona, etc. hair kann oct auch rendern und corona halt als poly, sowie andere Renderer auch... car-shader ? weiß ich grad nicht aber da bastelt man sich dann halt einen in dem jeweiligen renderer zur Szenen + Objekt so wie immer. Als Alleinstelllungsmerkmal würde ich das so auf jeden Fall nicht bezeichnen.

    Wenn überhaupt als Aleinstellungsmerkmal für VRAY, dann dass man Animationen nur mit extremen Aufwand und Rechenzeiten Flackerfree mit GI rausbekommt. Das ist definitiv ein negatives Alleinstellungsmerkmal...das hat sich seit beginn kaum merkbar verändert. WEnn würde ich eher dad VRAy-FUR auflisten, was aber nicht dem C4D-HAir entspricht > das macht der Render im Vergleich zu anderen echt flott...und bei Standbildern ist er eben echt schön realistisch...

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    wenn man lange genug sucht wird man in der Regel belohnt werden

  13. #28
    Exilblauer Avatar von kusanagi
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    LV-426
    Beiträge
    3.076
    Software
    CINEMA 4D R17

    Standard

    Zitat Zitat von kirby Beitrag anzeigen
    Wenn überhaupt als Aleinstellungsmerkmal für VRAY, dann dass man Animationen nur mit extremen Aufwand und Rechenzeiten Flackerfree mit GI rausbekommt. Das ist definitiv ein negatives Alleinstellungsmerkmal...das hat sich seit beginn kaum merkbar verändert...

    Na dann Update aber auch mal auf die letzte Version...GI anwählen und fertig. Überhaupt muss man eigentlich nichts mehr einstellen.

    Nicht möglich! +1 Nicht möglich!
    ---Z840 | MBP 15" ---
    Houdini FX 16 | C4D Studio R17 | VRay 3.4 | TurbulenceFD | X-Particles 3.5

  14. #29
    Deaktivierter Aktivist Avatar von Andreas Calmbach
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    8.196
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von pyrael Beitrag anzeigen
    doch das geht soweit ich weiss. du kannst selection sets ind die mask ids reinziehen. oder vestehe ich was falsch
    Ich meine "Matte" und nicht "Maske". Dass Masken funktionieren ist klar.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    C4D Studio MSA

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •