Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mauerwerk automatisch modellieren

  1. #1
    User auf Probe Avatar von Pinot
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    1
    Software
    KEINE

    Standard Mauerwerk automatisch modellieren

    Hallo zusammen,

    gibt es eine Möglichkeit per MoGraph o.ä. ein einfaches geometrisches Objekt, beispielshalber einen rechteckigen Pfeiler, in ein modelliertes Mauerwerk zu verwandeln? Also in tatsächliche Objekte, keine Textur, wie im angehängten Bild ersichtlich.

    Wäre es im zweiten Schritt denkbar, dass sich auch komplexere Objekte (z.B. ein ganzes Haus) auf diese Weise umwandeln ließe?

    Könnten auch Regeln für den Mauerwerksverband (z.B. Läuferverband, Kreuzverband usw.) implementiert werden, sodass die Ecken korrekt modelliert würden? Im Bild ist bspw. ein Kreuzverband dargestellt.

    Sofern nicht mit C4D möglich, mit welchem Programm könnte ein 3d-Modell auf diese Weise bearbeitet bzw. generiert werden?

    Grüße
    Pinot


    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  2. #2
    Generalist Avatar von mp5gosu
    Registriert seit
    14.08.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.594
    Software
    MSA

    Standard

    Grundsätzlich MoGraph-Cloner in Honeycomb-Modus. Dann kannst Du Deine Mauer mit Deformern und Effektoren hinbasteln, wie Du möchtest.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  3. #3
    Erfahrungsbenutzer Avatar von tomwhite
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    Ort:
    Beiträge
    2.408
    Software
    MSA

    Standard

    wenn´s ums algorithmische modeln geht, fällt mir eigentlich nur grasshopper für rhino ein
    http://www.grasshopper3d.com/
    mega mächtig, aber leider auch ziemlich komplex

    ach ja, und houdini :-)
    mega mächtig, aber leider auch ziemlich komplex²

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    Geändert von tomwhite (17.07.2017 um 10:23 Uhr)

  4. #4
    Fur Stylist Avatar von Cairyn
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    1.341
    Software
    MSA

    Standard

    Je komplexer die darunterliegende Struktur (Fenster, Türen, Fachwerk, non-90-Grad-Winkel, Dachschrägen...), um so mehr wird man einen spezialisierten Algorithmus bemühen müssen. Natürlich kann man das in C4D in Python machen (oder C++ als Plugin), aber geschenkt gibt's das vermutlich nicht.

    Selbst partielle Wände mit MoGraph dürften schwierig werden; in obigem Beispiel sind ja nicht mal die Steine gleich groß...

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    C4D R19 Studio MSA - VRay 3.4 - X-Particles - Forester - SurfaceSpread - Syflex
    CollieTools - CollieMech - CollieMouse - CollieMorph
    MoI - 3D-Coat - Blender
    Windows 7 - Visual Studio Express 2013
    Intel i7-3930 4.1GHz - 32GB - NVidia GeForce GTX 1080

  5. #5
    vimeo.com/ederer Avatar von _Ederer_
    Registriert seit
    28.07.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.336
    Software
    MSA

    Standard

    hier in dem thread könnte vielleicht auch was nützliches sein. Allerdings weiss ich nicht, ob man damit einen guten Abschluss an den Mauerecken hinbekommt....
    http://c4dnetwork.com/board/threads/...l=1#post724676

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  6. #6
    Renderrentner Avatar von Laggner
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    3.100
    Software
    CINEMA 4D R16

    Standard

    Also Umwandeln geht schon mal gar nicht meine ich. Erstellen mit dem Kloner? Puh, der ist nicht der schnellste wenn es um viele Klone geht.
    Was hast du denn vor dass es keine Textur sein soll?

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    Gruß
    Dirk


    Cinema17, Vray, Win10

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •