Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415
Ergebnis 211 bis 224 von 224

Thema: X-Particles 4

  1. #211
    Schmied Avatar von Kurt
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    in der Mitte
    Beiträge
    3.302
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von moebius Beitrag anzeigen
    hab ich, der Rauch löst sich aber trotzdem sehr bald in Luft auf. Gibt's denn keine Frame Einstellung, wie lange der Rauch sichtbar sein soll? Bevor er sich auflöst?
    Wenn es z.B. schwerer, öliger Rauch ist, bleibt er länger bestehen. Aber das beeinflusst auch wieder die Verbreitungsgeschwindigkeit oder das Gewicht, also ob er eher aufsteigt oder runterfällt. Oder Du steuerst das, indem Du den Rauch z.B. frühzeitig abkühlst.
    Vielleicht brauchst Du eher Staub (z.B. Dust) anstatt Rauch (Smoke), der in Simulationen von Feuer, Hitze und Brennstoff abhängig gemacht wird (Rauch). Aber auch der Staub legt sich nach einer Weile. K.A. ob ExplosiaFX den separat bereitstellt, oder eben nur Feuer und Rauch produziert.

    Nicht möglich! +1 Nicht möglich!

  2. #212
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von udo.lehmann
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    Waldalgesheim bei Bingen
    Beiträge
    687
    Software
    MSA

    Standard

    Also im ExplosiaFX-Objekt kannst du unter "Simulation" den Werte "Dissipation" für die diversen Smoke/Feuer-Simulationen einstellen (das entspricht bei TFD dem Wert "Cooling" der jeweiligen Fluidsims) - damit kam ich bisher gut zurecht, selbst negative Werte werden verarbeitet, ob man den Effekt dann haben möchte muss jeder selber entscheiden.

    Nicht möglich! +1 Nicht möglich!
    Bilder
    http://www.udolehmann.de/

  3. #213
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von yEINUNDACHTZIGr
    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    357
    Software
    CINEMA 4D R17

    Standard

    Es gibt ein Service Update für XP4

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  4. #214
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von yEINUNDACHTZIGr
    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    357
    Software
    CINEMA 4D R17

    Standard

    Gibt es irgendwo ein change log zum nachlesen der Änderungen?

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  5. #215

    Standard

    Im Updater wird bei mir das hier angezeigt:

    Fixes

    xpOpenVDB : reversed normals, generator with mutliple children, OSX 10.13 crash
    xpExplosiaFX : source tag/textures not working, texture tag support
    xpCache : xpClothFX polygon caching missing, trail color missing
    Other : 1483, 1489, 1497, 1515, 1520, 1449, 1545, 1458, 1320.

    Nicht möglich! +1 Nicht möglich!

  6. #216
    trickfilmer Avatar von moebius
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    CH - St.Gallen
    Beiträge
    4.256
    Software
    MSA

    Standard

    hm, ja liegt wahrscheinlich am rendern/Renderer. Respektive am Display. Bin gad mit Octane am testen und da sieht's eh nochmals anders aus (Tipp an mich: Volumen step length auf 0.01 oder so, damit der Rauch Dicht wird)

    huh, alles in allem schöne friemelei, bis der Rauch so aussieht/sich verhällt wie er soll...

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!


    Win10 - Intel Xeon E5-2650V3, 10 Cores, 2.3-3.0 GHz - Asus GTX 980ti STRIX, 6 GB DDR5 - 32 GB Ram - C4D MSA - Octane - Adobe CC Sklave


  7. #217
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von yEINUNDACHTZIGr
    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    357
    Software
    CINEMA 4D R17

    Standard

    Zitat Zitat von Felix Beitrag anzeigen
    Im Updater wird bei mir das hier angezeigt:

    Fixes

    xpOpenVDB : reversed normals, generator with mutliple children, OSX 10.13 crash
    xpExplosiaFX : source tag/textures not working, texture tag support
    xpCache : xpClothFX polygon caching missing, trail color missing
    Other : 1483, 1489, 1497, 1515, 1520, 1449, 1545, 1458, 1320.
    Ah danke, hab zu schnell auf installieren geklickt und danach is es nicht mehr nachzulesen.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  8. #218
    Schmied Avatar von Kurt
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    in der Mitte
    Beiträge
    3.302
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von moebius Beitrag anzeigen
    hm, ja liegt wahrscheinlich am rendern/Renderer. Respektive am Display. Bin gad mit Octane am testen und da sieht's eh nochmals anders aus (Tipp an mich: Volumen step length auf 0.01 oder so, damit der Rauch Dicht wird)
    Ja, damit und mit der Density machst Du ihn "blickdichter", den Rauch, steuerst aber nicht, wie schnell er wieder verschwindet. Wobei die Density eher dafür sorgt, dass auch die sonst oft transparenteren, äußeren Bereiche des Smokes zur dichten Masse hinzugezogen werden. Ich wollte schon nach Octane fragen, was sich mit dem Wort "Sichtbarkeitslänge" aber zunächst erübrigte ^^

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  9. #219
    trickfilmer Avatar von moebius
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    CH - St.Gallen
    Beiträge
    4.256
    Software
    MSA

    Standard

    Sichtbarkeitslänge war eine hilflose Wortkreation von mir... Hat nix mit Octane zu tun...

    und das mit dem Volumen step hat auch nix mit der frage zu tun...

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!


    Win10 - Intel Xeon E5-2650V3, 10 Cores, 2.3-3.0 GHz - Asus GTX 980ti STRIX, 6 GB DDR5 - 32 GB Ram - C4D MSA - Octane - Adobe CC Sklave


  10. #220
    Schmied Avatar von Kurt
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    in der Mitte
    Beiträge
    3.302
    Software
    MSA

    Standard

    Nun gibt es auch die Demo zu XP4.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  11. #221
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von Lothar1952
    Registriert seit
    03.12.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.249
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von moebius Beitrag anzeigen
    Sichtbarkeitslänge war eine hilflose Wortkreation von mir... Hat nix mit Octane zu tun...

    und das mit dem Volumen step hat auch nix mit der frage zu tun...
    das hat dir Udo schon richtig beantwortet. Die Zeit in der sich der Rauch verflüchtigt ist über die Smoke Dissipation im Simulations Tab des Explosia Objekts zu steuern. Einfach mal ein einfaches Objekt mit Explosia source tag probieren und dann mal den Wert bei smoke dissipation von 0 auf 1 setzten und dann siehst du sofort den Unterschied.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  12. #222
    trickfilmer Avatar von moebius
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    CH - St.Gallen
    Beiträge
    4.256
    Software
    MSA

    Standard

    hm, umso höher ich den Wert setzte, umso weniger Rauch entwickelt sich.

    Und Container +Y spinnt auch, wenn ich nicht vor Play drücken, rasch deaktivier/aktivier, löst sicher der Rauch an der Decke in Luft auf... Scheint mir nur seit dem Update von gestern so zu sein.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!


    Win10 - Intel Xeon E5-2650V3, 10 Cores, 2.3-3.0 GHz - Asus GTX 980ti STRIX, 6 GB DDR5 - 32 GB Ram - C4D MSA - Octane - Adobe CC Sklave


  13. #223
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von yEINUNDACHTZIGr
    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    357
    Software
    CINEMA 4D R17

    Standard

    Zitat Zitat von Lothar1952 Beitrag anzeigen
    das hat dir Udo schon richtig beantwortet. Die Zeit in der sich der Rauch verflüchtigt ist über die Smoke Dissipation im Simulations Tab des Explosia Objekts zu steuern. Einfach mal ein einfaches Objekt mit Explosia source tag probieren und dann mal den Wert bei smoke dissipation von 0 auf 1 setzten und dann siehst du sofort den Unterschied.
    Ja das ist zwar richtig wenn es darum geht das der Rauch schneller "auflösen" soll, jedoch andersherum mit einem minus wert wird einfach das Volumen mit Rauch "vollgestopft" die Lebensdauer der Simulation wird zwar länger aber durch den ganzen Dunst sieht man dann auch nichts mehr.
    Wenn ich Ihn richtig verstanden habe soll ja nur die Lebensdauer der Simulation länger werden.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  14. #224
    trickfilmer Avatar von moebius
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    CH - St.Gallen
    Beiträge
    4.256
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von yEINUNDACHTZIGr Beitrag anzeigen
    Wenn ich Ihn richtig verstanden habe soll ja nur die Lebensdauer der Simulation länger werden.
    genau, mit einem Minuswert erreiche ich gewünschte Resultate (naja, der Dunst müsste nicht sein, bin aber zufrieden)

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!


    Win10 - Intel Xeon E5-2650V3, 10 Cores, 2.3-3.0 GHz - Asus GTX 980ti STRIX, 6 GB DDR5 - 32 GB Ram - C4D MSA - Octane - Adobe CC Sklave


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •