Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Dof Pro - scharf machen

  1. #1
    second smart mover Avatar von Jimmy Sun
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    1.604
    Software
    CINEMA 4D R15

    Standard Dof Pro - scharf machen

    Hallo,
    vor ewiger Zeit habe ich mit dem DofPro (v4) PlugIn von Rosenman hin und wieder ein schnelles DOF auf verschiedene Renderings gepfuscht. Und zwar im "Radial Gradient" Modus. Ich erinnere, das ich mittels Mausklick den Mittelpunkt des Focus/DOF im Bild platzieren konnte, halt dort wo ich wollte. Irgendwie geht das nun nicht mehr. Ich klicke - und es tut sich Nichts - Null "Scoville" im Bild sozusagen...
    JS

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  2. #2
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von pardalis
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    952
    Software
    MSA

    Standard

    kenne DofPro zwar nicht, aber für nachträgliches DOF in der Post empfehle ich die Feld-Weichzeichnung in PS

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    MSA, Vray, CC

    ... die Tiefenschärfe sieht irgendwie seltsam aus.

  3. #3
    second smart mover Avatar von Jimmy Sun
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    1.604
    Software
    CINEMA 4D R15

    Standard

    Zitat Zitat von pardalis Beitrag anzeigen
    kenne DofPro zwar nicht, aber für nachträgliches DOF in der Post empfehle ich die Feld-Weichzeichnung in PS
    ...macht aber Alles, je nach Einstellungsgrad, unscharf, oder?

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  4. #4
    TeamRender-Client Avatar von maxen
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Beckum
    Beiträge
    1.711
    Software
    MSA

    Standard

    Ich nehme an, das war Dein Eintrag im DofPro-Forum?
    Dort herrscht ja offensichtlich schon seit Jahren Funkstille... Da wird wohl nicht mehr wirklich dran gearbeitet.
    Auch DofPro verwendet ja wohl DepthMaps. Die kannst Du in PS/Affinity auch als Maske einsetzen (Ist sicher nicht ganz so schick). In Fusion kannst Du die DepthMap wirklich auch als solche verwenden.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    "Ich bin viel lieber glücklich als korrekt."
    [Slartibartfass]

    C4D|SolidWorks|Affinity

  5. #5
    second smart mover Avatar von Jimmy Sun
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    1.604
    Software
    CINEMA 4D R15

    Standard

    Mit den DepthMaps gab´s in DofPro immer "Kräuseligkeiten". DepthMaps in PS habe ich noch nicht verwendet (Welcher Workflow?) .Da war mir der Radial Gradient Modus in DofPro lieber und simpler. Zumal das ja im Grunde ziemlich gut funktioniert hat. Ich kann lediglich nicht differenzieren, ob ich es irgendwo im Hirn verschmissen habe, oder ob es eine DofPro-PS-PlugIn-Softwarare-Sache ist (was ich mir schlecht vorstellen kann).

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  6. #6
    TeamRender-Client Avatar von maxen
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Beckum
    Beiträge
    1.711
    Software
    MSA

    Standard

    Radial Gradient heisst dann ja nur, dass von einem bestimmten Punkt aus nach aussen hin immer stärker weichgezeichnet wird.
    Ich bin mir nicht ganz sicher, ob in PS der Blur-Effekt als Layer angelegt wird. Falls dem so ist, kannst Du den Layer ja einfach mit einem radialen SW-Verlauf maskieren (Verlauf im Alpha-Kanal).
    Oder Du nimmst gleich Affinity her und verwendest dort entweder den DOFBlur oder den FieldBlur. Beide funktionieren astrein.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    "Ich bin viel lieber glücklich als korrekt."
    [Slartibartfass]

    C4D|SolidWorks|Affinity

  7. #7
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von pardalis
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    952
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von Jimmy Sun Beitrag anzeigen
    ...macht aber Alles, je nach Einstellungsgrad, unscharf, oder?
    nööö ... du kannst z.Bsp. verschiedene Pins mit unterschiedlicher Intensität setzen, dadurch einen bestimmten Punkt in deinem Motiv fokussieren und dabei den visuellen Eindruck einer Ausdehnung von 1/3 zu 2/3 vermitteln. Du musst halt ein wenig mit dem Filter herumspielen oder dir ein paar Tutorials anschauen, damit dir die Funktionen und die gegenseitige Beeinflussungen der Pins zueinander klar wird.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    MSA, Vray, CC

    ... die Tiefenschärfe sieht irgendwie seltsam aus.

  8. #8
    TeamRender-Client Avatar von maxen
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Beckum
    Beiträge
    1.711
    Software
    MSA

    Standard

    Das ist dann demnach das, was in Affinity FieldBlur heisst.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    "Ich bin viel lieber glücklich als korrekt."
    [Slartibartfass]

    C4D|SolidWorks|Affinity

  9. #9
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von pardalis
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    952
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von maxen Beitrag anzeigen
    Das ist dann demnach das, was in Affinity FieldBlur heisst.
    gehe ich mal von aus. Stellst du PS auf English um, heißt der Filter dort "Field Blur".

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    MSA, Vray, CC

    ... die Tiefenschärfe sieht irgendwie seltsam aus.

  10. #10
    second smart mover Avatar von Jimmy Sun
    Registriert seit
    27.05.2010
    Beiträge
    1.604
    Software
    CINEMA 4D R15

    Standard

    Zitat Zitat von pardalis Beitrag anzeigen
    nööö ... du kannst z.Bsp. verschiedene Pins mit unterschiedlicher Intensität setzen, dadurch einen bestimmten Punkt in deinem Motiv fokussieren und dabei den visuellen Eindruck einer Ausdehnung von 1/3 zu 2/3 vermitteln. Du musst halt ein wenig mit dem Filter herumspielen oder dir ein paar Tutorials anschauen, damit dir die Funktionen und die gegenseitige Beeinflussungen der Pins zueinander klar wird.
    Hmmm, eigentlich spannend - allerdings eher was für CS6 wie mir scheint. Für die 5.5 habe ich bislang keine Feld-Tuts finden können.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  11. #11
    C4Dnetwork-Supporter Avatar von pardalis
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    952
    Software
    MSA

    Standard

    "Feld Weichzeichnen! gab es zwar schon in PS 5.0 allerdings wurde der Umfang ab PS 6.0 erweitert. In der 5er Version kannst du glaube ich nur horizontal und vertikal weichzeichnen.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    MSA, Vray, CC

    ... die Tiefenschärfe sieht irgendwie seltsam aus.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •