Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Download- Daten für Visualisierungen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von stiber
    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    557
    Software
    CINEMA 4D R10.5

    Standard Download- Daten für Visualisierungen

    Hallo Zusammen,

    Schön mal wieder hier zu sein. Ich glaube ich war vor ungefähr drei Jahren zum letzten mal auf dem Forum.

    Ich könnte jetzt aber mal wieder eure Hilfe benötigen.
    Ich habe eine Firma für Büromöbel im Bereich Design Thinking gegründet. Das ist auch der Grund, wieso ich nie mehr im Forum war. Da kommen ganz viele Arbeiten auf einen zu. Nur visualisieren kommt ein wenig kurz.

    Wie dem auch sei...

    Seit einer Weile sind wir am verkaufen und die Sache läuft eigentlich ganz gut.
    Jetzt habe ich immer wieder Anfragen von Visualisierungs Büros und Architekten, die gerne unsere Möbel als 3d Daten runterladen wollen. Ich bin dabei, einen Download Bereich auf unserer Seite zu erstellen, wo die Möbel in verschiedenen Formaten erhältlich sind.

    Deshalb meine Frage...
    Welche Daten sucht/ braucht ihr, wenn ihr 3d Möbel für eure Szenen runterlädt?
    Wie detailiert muss das sein?
    Sucht ihr Modelle, die bereits texturiert sind? (ich für meinen Teil lösche die Texturen grundsätzlich und mach das selber)
    Falls ihr sie texturiert sucht, wie macht ihr das mit all den verschiedenen Renderer? DIe Materielien sind ja grundsätzlich für eine spezifischen Renderer optimiert. Konvertiert ihr die?
    Sucht ihr in der Regel direkt beim Hersteller, oder geht ihr zuerst über Turbosquid etc?

    Es wäre super, eine Idee zu bekommen, was ich da alles hochladen muss, bevor ich mich drei Wochen lang damit beschäftige.

    Danke vielmals und liebe Grüsse
    Matthias

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  2. #2
    Generalist Avatar von mp5gosu
    Registriert seit
    14.08.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.842
    Software
    MSA

    Standard

    Bei uns werden hauptsächlich DWGs, DXF für 2D-Cutouts verwendet (Grundriss + Ansicht).
    Für unsere 3D-Sparte bevorzugen wir OBJ, teilweise FBX.
    Da es viele verschiedene Renderer gibt, würde ich mich an Deiner Stelle auf das Basis-Material von Cinema 4D festlegen. Denn auch Renderer entwickeln sich weiter und die Materialien werden mit neueren Versionen meist inkompatibel, bzw. sind nicht mehr ganz so ideal nutzbar.
    Der Detailgrad sollte in aller Regel so vernünftig(!) hoch wie möglich sein, denn reduzieren geht immer, gerade in DCC-Apps.
    Nach Möglichkeit, nicht alles zu einem Objekt zusammenmergen, sondern separate Objekte erstellen - mit korrekt sitzenden Achsen.
    Auf Texturselektionen weitgehend verzichten, sofern möglich.
    SDS benutzen. Es ist immer schön, wenn man noch Basisgeometrie hat, die man bearbeiten kann. (Gut, da ihr wahrscheinlich mit CAD-Modellen arbeitet, ist das reines Wunschdenken).
    Texturen mit zur Verfügung stellen, sofern vorhanden. Das ist meiner Meinung nach einer der wichtigsten Punkte.
    Ich suche in der Regel erst auf 3D-Sites. Hat den Grund, dass es immer jemanden gibt, der Objekte mit ordentlicher Topologie nachbaut. Erst, wenn ich nichts finde, schaue ich beim Hersteller. Meist sind das aber Schrottmodelle, die nur als Referenz dienen. Dann hilft nur selbst bauen.

    Das sind so die ersten Punkte, die mir auf Anhieb einfallen.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  3. #3
    Sonderoffizier Avatar von zeitmeister
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Limburg, Hessen
    Beiträge
    6.262
    Software
    CINEMA 4D R14

    Standard

    Zitat Zitat von stiber Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    Schön mal wieder hier zu sein. Ich glaube ich war vor ungefähr drei Jahren zum letzten mal auf dem Forum.

    Ich könnte jetzt aber mal wieder eure Hilfe benötigen.
    Ich habe eine Firma für Büromöbel im Bereich Design Thinking gegründet. Das ist auch der Grund, wieso ich nie mehr im Forum war. Da kommen ganz viele Arbeiten auf einen zu. Nur visualisieren kommt ein wenig kurz.

    Wie dem auch sei...

    Seit einer Weile sind wir am verkaufen und die Sache läuft eigentlich ganz gut.
    Jetzt habe ich immer wieder Anfragen von Visualisierungs Büros und Architekten, die gerne unsere Möbel als 3d Daten runterladen wollen. Ich bin dabei, einen Download Bereich auf unserer Seite zu erstellen, wo die Möbel in verschiedenen Formaten erhältlich sind.

    Deshalb meine Frage...
    Welche Daten sucht/ braucht ihr, wenn ihr 3d Möbel für eure Szenen runterlädt?
    Wie detailiert muss das sein?
    Sucht ihr Modelle, die bereits texturiert sind? (ich für meinen Teil lösche die Texturen grundsätzlich und mach das selber)
    Falls ihr sie texturiert sucht, wie macht ihr das mit all den verschiedenen Renderer? DIe Materielien sind ja grundsätzlich für eine spezifischen Renderer optimiert. Konvertiert ihr die?
    Sucht ihr in der Regel direkt beim Hersteller, oder geht ihr zuerst über Turbosquid etc?

    Es wäre super, eine Idee zu bekommen, was ich da alles hochladen muss, bevor ich mich drei Wochen lang damit beschäftige.

    Danke vielmals und liebe Grüsse
    Matthias
    Hi Mathias,
    das macht aber sehr neugierig!

    Im Prinzip ist es nicht so schwer.
    Schau Dir an, womit visualisiert wird... das schränkt die Formatfrage extrem ein. Mit FBX, 3ds, obj und Collada hat man schon sehr viel abgedeckt (alle 3D-Pakete, dazu sketchup, revit und allplan)... mal abgesehen von den Game-Engine-Geschichten. 3D-DXF halte ich nicht für immanent wichtig; es sei denn du wärst ein mehr technisch orientierter Hersteller; z.B. Lampen oder Küchen.
    Die Quali darf ruhig im gehobenen Midpoly-Bereich liegen.

    Texturen nimmt jeder gerne! Diffuse reicht oft aus; daraus kann man sich den Rest synthetisieren... es sei denn du hast aufwändige Polster. Da sind normal maps gern gesehen.

    Ich persönlich schaue gerne auf den Seiten der Hersteller nach; Turbosquid ist kostenpflichtig, hat aber eine tolle Verbreitung. Oft schaue ich noch im 3D-Warehouse vorbei; für sehr designige Dinge darfs dann auch designconnected und solche Geschichten sein.

    My two cent... viel Erfolg!

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    Grüße, zeiti

    __________________
    ZENTAPHER.COM // 3D.PORTFOLIO

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von stiber
    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    557
    Software
    CINEMA 4D R10.5

    Standard

    Danke euch beiden für die Inputs.
    Ich setz mich da mal widerwillig ran uns lass euch wissen, sobald es was runter zu laden gibt...

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!

  5. #5
    Klötzchenschieber Avatar von pardalis
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    1.047
    Software
    MSA

    Standard

    Zitat Zitat von stiber Beitrag anzeigen
    ...
    ich für meinen Teil lösche die Texturen grundsätzlich und mach das selber
    ...
    mach ich auch so.

    Nicht möglich! 0 Nicht möglich!
    MSA, Vray, CC

    ... die Tiefenschärfe sieht irgendwie seltsam aus.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •