• R18

    Cinema4D Release18 steht an! Mit Cinema 4D R18 geben wir Motiondesignern, Spieleentwicklern und Visualisierern überragende neue Werkzeuge an die Hand und machen professionelle 3D-Workflows für alle Anwendergruppen [mehr…]

    Realflow|Cinema4D

    RealFlow ist jetzt auch in einer leicht beschränkten Version direkt für Cinema verfügbar. RealFlow - die Engine zur Erstellung von Flüssigkeiten ist nun auch direkt als Plugin für C4D verfügbar. einige Features: - [mehr…]
  • R18

    Cinema4D Release18 steht an!

    Mit Cinema 4D R18 geben wir Motiondesignern, Spieleentwicklern und Visualisierern überragende neue Werkzeuge an die Hand und machen professionelle 3D-Workflows für alle Anwendergruppen deutlich einfacher und zugänglicher. Wir haben viele Arbeitsabläufe nochmals optimiert, bestehende Tools erweitert und jede Menge neue Funktionen entwickelt, die Modeling, Animation und Shading in Cinema 4D auf einen komplett neuen Level bringen.

    einige Highlights:
    - nicht-destruktive Zerstörung mit Voronoi-Frakture Objekt
    - neue MoGraph Effektoren und Cloner-Anordnungen
    - MoGraph Wichtungen per Vortexmap
    - neues Messerwerkzeug
    - Object Tracker
    - neue Shadereffekte / -optionen
    - verbesserte Editordarstellung mit erweiterten OpenGl Effekten

    mehr Infos gibt es auf der Maxon Webseite:
    http://r18.maxon.net/en/products/new...e-18/overview/
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: R18 - Erstellt von: moebius Original-Beitrag anzeigen
    Kommentare 411 Kommentare
    1. Avatar von maxen
      maxen -
      Zitat Zitat von LennO Beitrag anzeigen
      4,8 GB? oO Alter, wieviele parametrische Möhren sind denn dabei?
      Eine gaaaaanz große.
    1. Avatar von dermesut
      dermesut -
      nun, um meinen gedankengang dann auch mal abzuschließen:
      nach etwas hin- und hergemaile bleibe ich optimistisch in 2017 positive erfahrungen mit dem eportfolio/neuerscheinungsempfang machen zu dürfen.
      während ich auf das postpaket warte, habe ich einige tage zeit, mir eine glaubwürdige argumentationsgrundlage für diesen optimismus zurechtzubiegen.
    1. Avatar von macray
      macray -
      Zitat Zitat von Cairyn Beitrag anzeigen
      Jetzt geht das ePortfolio wieder (aber trotzdem Paßwortreset nötig...), nur die Vertriebsmail ist auf französisch. *hust*

      #daranarbeitenwirabernochoder?
      habe den newsletter ganz normal auf deutsch erhalten. genauso die info, dass das neue lizenzinfo im eportfolio eingetragen wurde... jetzt muss nur nch die post was vorbeibringen.
    1. Avatar von dermesut
      dermesut -
      wollte grad 'nen vray key update request starten; die dortige warnung, dass es keinen zweiten versuch gibt, lässt mich dann doch nochmal zögern und nachfragen: sind die r18-nummern im eportfolio finale nummern oder gibt es dieses alte temporäre-nummern-thema noch?
    1. Avatar von STATION NULLZWEI
      STATION NULLZWEI -
      Zitat Zitat von dermesut Beitrag anzeigen
      wollte grad 'nen vray key update request starten; die dortige warnung, dass es keinen zweiten versuch gibt, lässt mich dann doch nochmal zögern und nachfragen: sind die r18-nummern im eportfolio finale nummern oder gibt es dieses alte temporäre-nummern-thema noch?
      keine angst , bei mir hatte sich da bei der 16 zu 17 sn auch mal ein copyfehler eingeschlichen - ich durfte den key request dann ncohmal durchführen.
    1. Avatar von dermesut
      dermesut -
      oh, ok.
      danke.
    1. Avatar von udo.lehmann
      udo.lehmann -
      Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen

      Nur so am Rande: Octane rennt sofort. Kein großes Anfragen, Formulare ausfüllen, Emails hin und her schicken.
      Hallo Kurt, wo hast du denn die R18-lauffähige Octaneversion her?

      Gruß, Udo
    1. Avatar von Yakuza
      Yakuza -
      Zitat Zitat von dermesut Beitrag anzeigen
      wollte grad 'nen vray key update request starten; die dortige warnung, dass es keinen zweiten versuch gibt, lässt mich dann doch nochmal zögern und nachfragen: sind die r18-nummern im eportfolio finale nummern oder gibt es dieses alte temporäre-nummern-thema noch?
      wolte gerade fragen, ob schon jemand vray am laufen hat.
      die serials aus dem eportfolio sollten final sein.
    1. Avatar von Yakuza
      Yakuza -
      niemand? funzt hier auch nicht. hätte mich auch gewundert.
    1. Avatar von Kurt
      Kurt -
      Ja, läuft, habe ne neue Vray-Nummer beantragt. Wie eig. jedes Jahr.
      XP geht auch, DA kann man die alten Nummern eintragen. Steht seit gestern abend dick auf der Webseite.
      Habe aber kein eportfolio, sondern die Software als Hardware gestern per Post bekommen und auch finale SNs.

      Edit: aber der Viewport nervt grad tierisch. Bei jeder angedeuteten Mausbewegung baut er sich komplett neu auf. Ich hoffe das gibt sich über kurz oder lang, jedenfalls vor der 18.021 ^^

      Ooooder ich probiere es mit einem neuen Grakatreiber, 353 ist ja doch schon etwas älter
    1. Avatar von Yakuza
      Yakuza -
      Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen
      Ja, läuft, habe ne neue Vray-Nummer beantragt. Wie eig. jedes Jahr.
      XP geht auch, DA kann man die alten Nummern eintragen. Steht seit gestern abend dick auf der Webseite.
      Habe aber kein eportfolio, sondern die Software als Hardware gestern per Post bekommen und auch finale SNs.

      Edit: aber der Viewport nervt grad tierisch. Bei jeder angedeuteten Mausbewegung baut er sich komplett neu auf. Ich hoffe das gibt sich über kurz oder lang, jedenfalls vor der 18.021 ^^

      Ooooder ich probiere es mit einem neuen Grakatreiber, 353 ist ja doch schon etwas älter
      xp läuft, neuen vray key hab ich auch, geht trotzdem nicht.
      msa serials sind immer final und neuer treiber macht sinn.
    1. Avatar von Cairyn
      Cairyn -
      Zitat Zitat von macray Beitrag anzeigen
      habe den newsletter ganz normal auf deutsch erhalten. genauso die info, dass das neue lizenzinfo im eportfolio eingetragen wurde... jetzt muss nur nch die post was vorbeibringen.
      ja, irgendwo hat da was doppelt gehakt. Maxon hat das ePortfolio aber gestern noch wieder freigeschaltet (brauchte aber trotzdem einen Paßwortwechsel), und dann war alles da. (Die Werbemail heute (für die Version, die ich gestern runtergeladen habe) war dann auch auf deutsch.)

      Jetzt nur noch meine 40-Punkte-Liste für C4D-Updates abhandeln, und dann...
    1. Avatar von bladeforge
      bladeforge -
      Auf der Vision4D Roadshow gestern hat Jonas Pilz von Maxon gesagt, dass es jetzt endlich einen Commandline Renderer für Linux gibt. Weiß jemand, woher man den bekommt und ob der auch TR-fähig ist? Im ePortfolio ist er jedenfalls nicht
    1. Avatar von Cairyn
      Cairyn -
      Zitat Zitat von bladeforge Beitrag anzeigen
      Auf der Vision4D Roadshow gestern hat Jonas Pilz von Maxon gesagt, dass es jetzt endlich einen Commandline Renderer für Linux gibt. Weiß jemand, woher man den bekommt und ob der auch TR-fähig ist? Im ePortfolio ist er jedenfalls nicht
      Gibt es den nicht schon lange? War aber immer nur für große Studios (= zahlungskräftige Abnehmer) verfügbar.
      Wäre aber wirklich Zeit... möglichst bevor ich meine Rendersklaven auf Windows 10 umrüsten muß...
    1. Avatar von bladeforge
      bladeforge -
      Zitat Zitat von Cairyn Beitrag anzeigen
      ... War aber immer nur für große Studios (= zahlungskräftige Abnehmer) verfügbar....
      Deswegen habe ich mich auch so gewundert/gefreut, dass das auf einer Folie fürs gemeine Volk zu sehen war
    1. Avatar von Cairyn
      Cairyn -
      Zitat Zitat von bladeforge Beitrag anzeigen
      Deswegen habe ich mich auch so gewundert/gefreut, dass das auf einer Folie fürs gemeine Volk zu sehen war
      Ich kenne den Kontext dieser Folie nicht... aber solange ich das Teil nicht mit eigenen Augen (auf meinem eigenen Rechner) sehe, glaube ich mal an ein Versehen.
    1. Avatar von Kurt
      Kurt -
      Zitat Zitat von Yakuza Beitrag anzeigen
      xp läuft, neuen vray key hab ich auch, geht trotzdem nicht.
      Alles richtig eingetragen, alten und neuen C4D Key (11 digits)? Sonst irgendwo ein versehentlicher Fehler? Ich muss jedes Mal haarscharf überlegen, welche Keys und welche Teile davon genau gemeint sind und wo was davon hinsoll im Formular Vray ging bei mir bisher immer einwandfrei. Und hat bisher auch immer am längsten gedauert ^^
    1. Avatar von Yakuza
      Yakuza -
      Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen
      Alles richtig eingetragen, alten und neuen C4D Key (11 digits)? Sonst irgendwo ein versehentlicher Fehler? Ich muss jedes Mal haarscharf überlegen, welche Keys und welche Teile davon genau gemeint sind und wo was davon hinsoll im Formular Vray ging bei mir bisher immer einwandfrei. Und hat bisher auch immer am längsten gedauert ^^
      jo. kann man ja nicht viel falsch machen. copy paste serial alt und neu, key in root, bridge in plugin folder. quadrupelchecked. und ich mach das ja auch nicht zum ersten mal. wahrscheinlich aber zum letzten mal.
    1. Avatar von Leo Auracher
      Leo Auracher -
      hier das selbe, 3 neue vray keys, keiner funtioniert.
    1. Avatar von Moosi
      Moosi -
      bei mir klappt der Key, Vray 3.4, aber stürzt sofort beim Rendern ab.
      die 3.4 Beta scheint noch nicht R18 tauglich.
  • Anzeige

  • Foren-Statistik

    Benutzer: 16,411
    Themen: 83,839
    Beiträge: 808,800
    Online: 271

    Neustes Mitglied: William