• Remotions UNIFLEX v4 | UNIFLEX v4 update available!

    Dear C4D users, In the name of Remo (Remotion) our co worker of the qucumber.at dev and c4d artists team, i am very happy to be able to announce the release of UniFlex v4 with 21/22 support. Updates from older versions [mehr…]

    Cinema 4D S22

    So, das erste Zwischen-Release ist da. Und die neuen Features sehen im Großen und Ganzen tatsächlich mal wieder ganz brauchbar aus. - S22 Feature Overview - Automatic UV Unwrapping - UV Workflow Improvements - [mehr…]

    Unreal Engine unterstützt Cinema4D

    Seit gestern gibt es offiziell die Unterstützung des .c4d Formats in UnrealEngine. Wenn ihr also damit unterwegs seid, VR- oder Spielinhalte in Cinema erstellt und sie über diverse Formate in die UnrealEngine ladet - [mehr…]
  • Cinema 4D S22

    So, das erste Zwischen-Release ist da.

    Und die neuen Features sehen im Großen und Ganzen tatsächlich mal wieder ganz brauchbar aus.

    - S22 Feature Overview
    - Automatic UV Unwrapping
    - UV Workflow Improvements
    - Modeling Improvements
    - Nodal Material Export
    - GoZ Bridge
    - Viewport Improvements
    - GLTF Export
    - Advanced options for MyMaxon accounts

    Das gibt es jetzt halt vorerst nur für Abonenten. Aber die neuen Features werden dann sicher auch im nächsten regulären Release mit enhalten sein.
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Cinema 4D S22 - Erstellt von: Golddrache Original-Beitrag anzeigen
    Kommentare 155 Kommentare
    1. Avatar von Andreas Calmbach
      Andreas Calmbach -
      Ich kann den Einwand von Harry Bee schon verstehen. Was ist mit (noch) laufenden MSA-Verträgen für Permanent-Lizenzen der R21? Man bekommt also NICHTS von der Weiterentwicklung ab – trotz MSA. Oder seh' ich das falsch?
    1. Avatar von steppes
      steppes -
      MSA ist tot. Gibt es doch nicht mehr. Entweder, Du mietest oder Du kaufst...

      Ich habe nur Angst, wenn die jetzt alle halbe Jahre Updates machen, dass man immer wieder alles anpassen muss. Layout, new.c4d und so weiter
    1. Avatar von Kurt
      Kurt -
      Zitat Zitat von steppes Beitrag anzeigen
      MSA ist tot. Gibt es doch nicht mehr.
      Es gibt oder gab bis vor Kurzem Leute, die noch auslaufende MSA Verträge haben.
    1. Avatar von Andreas Calmbach
      Andreas Calmbach -
      Zitat Zitat von steppes Beitrag anzeigen
      MSA ist tot. Gibt es doch nicht mehr. Entweder, Du mietest oder Du kaufst...
      Ach nee, danke für die Information ^^

      Aber jetzt mal im Ernst: wenn man eine aktive MSA bis - sagen wir mal - Ende August 2020 laufen hat, dann sind doch eigentlich ALLE Updates während der Laufzeit beinhaltet. Zumindest wurde die MSA so verkauft.
    1. Avatar von Kurt
      Kurt -
      Zitat Zitat von Andreas Calmbach Beitrag anzeigen
      Ich kann den Einwand von Harry Bee schon verstehen. Was ist mit (noch) laufenden MSA-Verträgen für Permanent-Lizenzen der R21? Man bekommt also NICHTS von der Weiterentwicklung ab – trotz MSA. Oder seh' ich das falsch?
      Meine Anfrage kürzlich, ob es Updatepreise für die R22 geben würde, wurde u.a. mit dem Hinweis verneint, das wäre ja dann wieder wie ein MSA. Spitzfindigkeiten, ist doch die regelmäßige Miete der Subs auch nichts anderes als die regelmäßige Zahlung der MSA, mit dem einen feinen Unterschied (nein,nicht Cineversity). Ja ich weiß, dass Subs Vorteile haben, und dass reichlich ein Untersxhied bestehen mag zwischen beiden Zahlungsarten, aber darum gehts ja nicht.

      Mit anderen Worten: jammer nicht, sei froh dass es Cinema gibt, und irgend jemand wird schon passend unpassende Argumente finden, warum das so sein muss und jetzt wirklich alles besser ist als vorher
      Wie meinte Srek neulich erst in diesem Thread?

      ... niemand hier bei Maxon glaubt das die Verärgerung von Kunden eine gute Möglichkeit für eine langfristige Beziehung ist.
      Bisher ist mir noch unklar, auf welche Langfristigkeit das bezogen sein könnte. Jedenfalls nicht auf meine 20 Jahre berufliche Nutzung von Cinema.
    1. Avatar von Andreas Calmbach
      Andreas Calmbach -
      Zitat Zitat von Andreas Calmbach Beitrag anzeigen

      Aber jetzt mal im Ernst: wenn man eine aktive MSA bis - sagen wir mal - Ende August 2020 laufen hat, dann sind doch eigentlich ALLE Updates während der Laufzeit beinhaltet. Zumindest wurde die MSA so verkauft.
      Versteht wirklich KEINER, was ich damit sagen will? Wenn ich eine aktive MSA habe, dann habe ich doch ein Anrecht auf ALLE veröffentlichten Updates?! Ob man die nun S22 oder Schlagmichtot22 nennt, spielt doch keine Rolle?!
    1. Avatar von Kurt
      Kurt -
      Doch, natürlich. Aber es gibt einfach noch kein Update für die R22. Die S22 ist faktisch eine andere Software.
    1. Avatar von Pixelschieber
      Pixelschieber -
      Ich würd jetzt erstmal abwarten bis die R22 rauskommt. Dann werden wir sehen ob es ein Update von R21 perpetual auf R22 perpetual gibt und was der Spaß kostet.

      Da ja alle MSAs von Maxon gekündigt wurden, und die letzten wahrscheinlich vor kurzer Zeit das Umstiegsangebot angenommen haben laufen die MSAs sowieso demnächst alle aus und dann bleibt entweder:

      a. Subscription mit regelmäßigen Updates und Zwischenversionen (Sxx)- wenn ich das richtig verstanden habe?!
      b. Perpetual updaten (einmal im Jahr - wenn noch möglich - wahrscheinlich dann richtig teuer)
      c. wechseln (zu diesem anderen Ding da - ihr wisst schon :-)
    1. Avatar von maxen
      maxen -
      Genau deswegen wird Maxon mit "richtigen" Updates wohl auch exakt so lange warten, bis auch der letzte MSA-Vertrag ausgelaufen ist...
      Mein MSA läuft zum 28.07. aus. Bislang hat sich Maxon bei mir noch nicht mit irgendwelchen Superduper-Angeboten gemeldet.
    1. Avatar von Andreas Calmbach
      Andreas Calmbach -
      Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen
      Doch, natürlich. Aber es gibt einfach noch kein Update für die R22. Die S22 ist faktisch eine andere Software.
      Das ist doch MSA-Kunden-Verar****

      Geht das rechtlich einfach so durch? "Faktisch eine andere Software"? Wie bitte?

      Automatisch auf dem neuesten Stand
      Als MSA-Kunde erhalten Sie automatisch alle aktuellen Updates und Upgrades der Software-Produkte im Rahmen Ihres MSA-Vertrags. Sie arbeiten immer mit der aktuellsten MAXON Softwaretechnologie und profitieren zusätzlich von einem attraktiven Preisvorteil gegenüber den regulären Upgrades.
    1. Avatar von Andreas Calmbach
      Andreas Calmbach -
      Zitat Zitat von maxen Beitrag anzeigen
      Genau deswegen wird Maxon mit "richtigen" Updates wohl auch exakt so lange warten, bis auch der letzte MSA-Vertrag ausgelaufen ist...

      Wenn das ein juristisches Schlupfloch ist und Maxon dies so durchdrückt, dann werden Sie mir inzwischen noch unsympathischer als Autodesk.
    1. Avatar von Pixelschieber
      Pixelschieber -
      Du arbeitetest doch auch professionell mit c4d Andreas - oder
      Dann versteh ich dein Problem nicht so ganz?
    1. Avatar von Kurt
      Kurt -
      Zitat Zitat von Andreas Calmbach Beitrag anzeigen
      "Faktisch eine andere Software"? Wie bitte?
      Es gibt halt schlicht noch keine R22. Jedenfalls offiziell nicht, und das wäre das Ding auf das Du dank MSA wartest. Sx und Rxx sind doch - wie sagt man, Branches? - zwei verschiedene Entwicklungsrichtungen. Auch wenn sie zu 99% übereinstimmen. Halt wie die alten Windowsversionen von Pro und Ultimate oder wie sie hieß, die sich laut verschiedener Theorien nur durch ein Bit unterschieden haben sollen (hust).
      Das mit der „aktuellsten Softwaretechnologie“ ... versuch halt mal, darauf zu pochen. Vielleicht hilft das ja. Die aktuellste der R Reihe ist nunmal die 21. so oder so wird dann auch für euch nach der R22 Schluss sein, aber vielleicht bekommt ihr die ja noch
    1. Avatar von Kurt
      Kurt -
      Zitat Zitat von Pixelschieber Beitrag anzeigen
      c. wechseln (zu diesem anderen Ding da - ihr wisst schon :-)
      Nee, sach nochmal?
    1. Avatar von Pixelschieber
      Pixelschieber -
      Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen
      Nee, sach nochmal?
      na Dings halt :-)
    1. Avatar von Andreas Calmbach
      Andreas Calmbach -
      Zitat Zitat von Pixelschieber Beitrag anzeigen
      Du arbeitetest doch auch professionell mit c4d Andreas - oder
      Dann versteh ich dein Problem nicht so ganz?
      Wie mir scheint verstehst Du das Problem wirklich nicht. Vor ein Cinema4D-Update ein "S" schreiben, damit man MSA-Kunden glauben machen kann, sie hätten trotz eines bestehenden Vertrages KEIN RECHT auf ein Update, ist - und das ist nun meine persönliche Meinung - absolut dreist.

      So, nun ziehe ich mich aus dieser Diskussion zurück.
    1. Avatar von Pixelschieber
      Pixelschieber -
      dieses:

      Beschissene Lifestyleprodukt Einer Neuen Degenerierten Elite Randgruppe
    1. Avatar von Pixelschieber
      Pixelschieber -
      Zitat Zitat von Andreas Calmbach Beitrag anzeigen
      Wie mir scheint verstehst Du das Problem wirklich nicht. Vor ein Cinema4D-Update ein "S" schreiben, damit man MSA-Kunden glauben machen kann, sie hätten trotz eines bestehenden Vertrages KEIN RECHT auf ein Update, ist - und das ist nun meine persönliche Meinung - absolut dreist.

      So, nun ziehe ich mich aus dieser Diskussion zurück.

      Ich hab dich schon verstanden - bzw. die Sauerei mit der Zwischenversion die es nur für Subscriber gibt.
      Aber als Profi brauchst Du doch sowieso eine langfristige Entscheidung - Also C4D weiternutzen und die Kröte schlucken oder Umsteigen oder solange es geht auf der R21 bleiben.

      Mich hat das alles auch sehr geärgert aber entweder ich steig um - was mir meine Kunden und Projekte nicht erlauben
      oder ich abonniere halt.
    1. Avatar von LennO
      LennO -
      Zitat Zitat von Pixelschieber Beitrag anzeigen
      dieses:

      Beschissene Lifestyleprodukt Einer Neuen Degenerierten Elite Randgruppe
      Es gibt alternativ dazu ja auch tatsächlich gute Softwarepakete auf die man wechseln könnte ^^
    1. Avatar von LennO
      LennO -
      Zitat Zitat von Andreas Calmbach Beitrag anzeigen
      ...dann werden Sie mir inzwischen noch unsympathischer als Autodesk.
      Whoa whoa whoa dass man das noch erleben darf Warte, ich trigger dich kurz: X S I
  • Anzeige

  • Foren-Statistik

    Benutzer: 16,844
    Themen: 86,889
    Beiträge: 843,453
    Online: 334

    Neustes Mitglied: jenlie
          • Neuste Themen

            zeitmeister

            Motion Camera S22... darf ich keine Keys mehr setzen?

            Erstellt von: zeitmeister

            Hi, früher durfte man im Motion-Kamera-Tag Sachen wie Kopfdrehung, Höhe etc. keyen... wenn ich das jetzt versuche, wirft C4D den gerade angelegten Key

            Letzter Beitrag von: zeitmeister Gestern, 09:41 Gehe zum letzten Beitrag
            steppes

            Photostudio Modelle

            Erstellt von: steppes

            Hallo,

            kennt jemand von euch gute Modelle von Objekten, die in Photostudios stehen? Hohlkehle, Lichter, Kameras...?

            Ich

            Letzter Beitrag von: steppes Gestern, 06:33 Gehe zum letzten Beitrag
            jenlie

            Linie animieren

            Erstellt von: jenlie

            Hallo zusammen,
            ich möchte gerne diese Verbindungslinie so animieren, dass sie von rechts nach links sichtbar wird. Also vom inneren zum äußeren

            Letzter Beitrag von: moebius 13.08.2020, 14:41 Gehe zum letzten Beitrag